Mahnantrag/Gesamtschuldner?

Forumsregeln
Sie befinden sich hier in einem öffentlichen Forum. Die Beiträge sind für jedermann sichtbar.
Antworten
luna
Beiträge: 8
Registriert: Di 9. Jan 2018, 09:49
Bundesland: nrw

Mahnantrag/Gesamtschuldner?

Beitrag von luna »

Hallo,
ich hätte eine Frage zu einem Mahnantrag/evtl. ZV Antrag
MDT hat Wohnung an einem Geschwisterpaar vermietet. Der Mietvertrag wurde von beiden Teilen unterschrieben. Die Miete beträgt gesamt 670,00 € monatlich,so dass jeder 335,00 € zahlen muss. Nun ist ein Zahlungsrückstand von 3 Monatsmieten von 335,00 € (gesamt 1005,00) sowie offene Nachzahlungen der Nebenkostenabrechnung von € 238,54 und ein Schadensersatz in Höhr von € 300,00 also ein Gesamtbetrag von € 1.543,54 entstanden. Über diesen Betrag möchte die Mandantin, dass wir einen Mahnantrag/ZV erstellen. Nun weiss ich tatsächlich nicht wie ich dies machen
muss :roll: . Muss ich die Schuldner als Gesamtschuldner angeben? ? Ansprüche/Katalognummern sind mir soweit klar aber ansonsten stehe ich völlig auf den Schlauch. Wäre für Hilfe dankbar.
fronbote
GV*
Beiträge: 409
Registriert: Do 29. Apr 2010, 13:23
Bundesland: ST

Re: Mahnantrag/Gesamtschuldner?

Beitrag von fronbote »

Hallo Luna,
den Antrag auf Erlass eines Mahnbescheids kannst Du daher mit beiden (Gesamt-)Schuldnern in voller Höhe stellen. Es gibt m. W. die Möglichkeit der Eingabe von mehreren Schuldnern. Die Zustellung des MB erfolgt dann an beide.
Falls es im weiteren Verfahren zum Erlass eines Vollstreckungsbescheides kommt, wirst Du mehrere Ausfertigungen (gegen jeweils einen Schuldner) erhalten. Die Gesamtschuldnerschaft bzw. die weiteren Schuldner sind dann immer auf dem Vollstreckungsbescheid vermerkt.
Antworten