Die Suche ergab 3 Treffer

von jk1
Fr 13. Feb 2015, 10:26
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Errinerung nach § 766 ZPO
Antworten: 2
Zugriffe: 5718

Re: Errinerung nach § 766 ZPO

Das Gericht hat Sie zur Zahlung verurteilt. Zur Fälligkeit wurde nichts gesagt, d.h., irgendeinen Zahlungsaufschub bzw. eine Zahlungsfrist wurde nicht bestimmt. Die Forderung war daher sofort fällig. Sie haben nicht sofort bezahlt, die Einleitung von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen war daher gerechtfe...
von jk1
Mi 12. Feb 2014, 20:38
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner nicht auffindbar
Antworten: 3
Zugriffe: 6560

Re: Schuldner nicht auffindbar

Feststellung der örtlichen Meldeverhältnisse, Gewerberegister, Handels- bzw. Vereinsregister, Grundbuchamt...
Es gibt viele Möglichkeiten, aber im Forum gibt es keine Rechtsberatung, nur Rechtsauskunft.
von jk1
Di 13. Jul 2010, 20:55
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Darf GV auf eigenen Schlüsseldienst bestehen?
Antworten: 12
Zugriffe: 11765

Re: Darf GV auf eigenen Schlüsseldienst bestehen?

Ich gebe zu bedenken, daß meistens nicht nur die Wohnungstür geöffnet werden m u s s, sondern auch BK, Keller oder auch noch Boden. Wenn denn der Gläubiger e i n e n Schlüssel zur Wohnung besitzt, wie soll der Rest dann geöffnet und gewechselt werden? Ich hatte selber schon mehrfach hintereinander d...